Die schwarze Resl und die weiße Liesl…

Liebe Wienfreunde!

https://drive.google.com/file/d/0By_j5fBVLGyuS3NMU3JLZGp2QnM/view?usp=sharing

Der nächste Führungstermin mit SaFu steht an:

Am Dienstag 23. Mai, 14:00 – 15:45 begeben wir uns auf die Spuren der „schwarzen Resl und der weißen Liesl“. Dabei handelt es sich nicht um Pflanzen…es geht um eine wichtige Habsburger-Persönlichkeit, deren 300-jähriges Geburtsjubiläum wir heuer feiern, und deren Umfeld. Beleuchtet werden nicht nur ihre Errungenschaften sondern auch ihre Eigenheiten und umstrittenen Seiten. Lernen Sie mit mir diese für Wien äußerst prägende Persönlichkeit in ihren zahlreichen Facetten kennen.

Anton von Maron Die Schwarze Resl um 1772Die weiße Liesl

Treffpunkt: Maria-Theresien-Platz zwischen dem NHM und dem KHM

Kosten: 17 Euro pro Person + Eintritt in den Prunksaal der Nationalbibliothek (ab 19 Jahre 7 Euro, ab 10 teilnehmenden Personen 4,50 Euro)

Ich bitte um Anmeldung unter tours@safu.at bis spätestens 21. Mai, Teilnehmerzahl: 5-25

Ich freue mich auf Ihr Kommen.

Ihre Sandra

Schreibe einen Kommentar